Open Innovation

Innovationen sind wichtig für den Erfolg von Unternehmen und treibende Kraft für Wirtschaft und Gesellschaft. Innovationen können nicht angeordnet werden. Man kann aber ein Klima schaffen, in dem Innovationen gedeihen. Wie das geht: Mit Open Innovation.

Viele Unternehmen, die über Jahrzehnte gewachsen sind und in denen Tradition eine hohe Rolle spielt, stecken im Tagesgeschäft fest. Da bleibt wenig Zeit übrig, Neues auszuprobieren. Hinzu kommen Mitarbeiter, die Ideen ablehnen, die nicht ihre eigenen sind (Not-Invented-Here Syndrom) oder für jede Lösung ein Problem finden. Eines scheint jedoch sicher: Wer künftig unternehmerisch erfolgreich sein möchte, kommt nicht umhin sich mit neuen, digitalen Technologien auseinanderzusetzen und klassische Geschäftsmodelle auf den Prüfstand zu stellen. 

Das Alte hilft nicht mehr, das Neue muss erst noch erfunden werden? Alpinmarketing liefert Kunden Impulse für neue Geschäftsmodelle und ist Brückenbauer für die digitale Zukunft in Ihrem Unternehmen. 

Mit Open Innovation kommt frischer Schwung in Unternehmen. 

Unser Ansatz als Innovationsmanager besteh darin, dass wir als Innovationsmanager zeitlich befristete Projektteams formen und führen. Die Mitglieder dieser Projektteams sind interne Mitarbeiter, externen Spezialisten beispielsweise für Service Design, Change Management und auch Kunden. Dieser Ansatz erlaubt es unterschiedliche Perspektiven einzunehmen und daraus neue Produkte und Services für Kunden (Gäste) zu entwickeln.

Ein Beispiel vom Achensee Tourismus: Wir waren unter den ersten, die 2016 die ersten Alexa Echo dots in Österreich erhielten. Als erster Sprachassistent im Tiroler Tourismus ging die Skill „Achensee Info“ im Juni 2017 online und konnte damals auf Fragen wie „Wie kalt ist der Achensee“ die aktullen Live-Wetterdaten vom Achensee ansagen. Aus diesem Impuls folgte eine Arbeitsgemeinschaft und das Innovationsprojekt für einen tirolweiten, TVB-übergreifenden Sprachassistenten assistant.tirol

Click here to display content from YouTube.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Welche Bedingungen sind für Open Innovation Voraussetzung? 

  • Die Unternehmensführung will aktiv zum Gestalter der Zukunft werden.
  • Die Unternehmensführung praktiziert Leadership und dienender Führung.
  • Das Unternehmen möchte sich öffnen – oder im Umkehrschluß: Das Unternehmen verschließt sich nicht neuen Wegen. 
  • Das Unternehmen erlaubt Alpinmarketing Führen ohne Weisungsbefugnis und Durchgriffsrecht auf Mitarbeiter und Ressourcen.

Steckt Ihr Unternehmen im Alltag fest und Sie möchten etwas daran ändern?
Sprechen Sie mit uns!