Open Innovation

Ohne den Mut Neues zu wagen entsteht keine Innovation. Innovationen sind wichtig für den Erfolg von Unternehmen und treibende Kraft für Wirtschaft und Gesellschaft. Das Rad, die Glühlampe, das Internet waren einst Innovationen, ohne die heute ein modernes Leben nicht vorstellbar wäre. Welche nachhaltigen Ideen von heute werden die Zukunft prägen?

Ideen gibt es mehr als genug – an Ideen scheitert es nicht. Das größte Innovationshemmnis ist jedoch, die mangelnde Bereitschaft zur Veränderung und häufig auch der Wille, sich mit neuen Dingen auseinanderzusetzen. Unternehmen, denen Tradition sehr wichtig ist und im Tagesgeschäft feststecken, tun sich sehr schwer, ein innovationsfreundliches Klima aufzubauen. Und wo keine Innovationskultur gepflegt wird, sind nicht selten auch langjährige Mitarbeiter diejenigen, die sich gegen Neues wehren. Ambiguität, Tetralemma, Vuca, Digitalisierung sind Buzzwords, mit denen sich Führungskräfte heute mehr denn je auseinandersetzen sollten. “Digitalisierung” bedeutet nämlich weit mehr als nur “technologischer Wandel”.

Das Alte hilft nicht mehr, das Neue muss erst noch erfunden werden? Alpinmarketing liefert Kunden Impulse für neue Geschäftsmodelle und ist Brückenbauer für die digitale Zukunft in Ihrem Unternehmen

Mit Open Innovation kommt frischer Schwung in Unternehmen. Konkret besteht unsere Aufgabe darin, zusammen mit Unternehmen und Organisationen Projektteams zu formen, die sich sowohl aus internen Experten als auch uns als Innovationsmanager sowie Experten für Service Design, Change Management und … Kunden! … zusammensetzen. Diese Art der Co-Creation ermöglicht Unternehmen – hierunter besonders auch im Tourismus – unterschiedliche Perspektiven einzunehmen und daraus neue Produkte und Services für Kunden (Gäste) zu entwickeln.

Welche Bedingungen sind für Open Innovation Voraussetzung? 

  • Die Unternehmensführung will aktiv zum Gestalter der Zukunft werden.
  • Die Unternehmensführung übt sich in dienender Führung.
  • Das Unternehmen möchte sich öffnen – oder im Umkehrschluß: Das Unternehmen verschließt sich nicht neuen Wegen. 
 

Steckt Ihr Unternehmen im Alltag fest und Sie möchten etwas daran ändern?
Sprechen Sie mit uns!