Was ist der Unterschied zwischen SEO und SEM?

Jeder kennt das Google Suchergebnis und weiß, das „oben“ besser ist als „unten“ und „Seite 1“ besser als „Seite 2“. Damit verbunden sind auch zahlreiche Mythen und Strategien, wie man sich den Platz auf die vordersten Ränge erkämpfen kann. Das läuft dann alles unter den Begriffen Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM). Doch zwischen diesen beiden Begriffen gibt es in der Praxis einen signifikanten Unterschied!

Ziel von SEO ist, mit seriösen Methoden eine Website „unbezahlt“ bei relevanten Begriffen im Google Ranking möglichst weit oben zu platzieren. Das war vor zehn Jahren noch relativ einfach zu bewerkstelligen, weil nur wenige Websites SEO-optimiert waren. Mittlerweile ist SEO eine eigene Disziplin im Online Marketing und per Definition zusammen mit SEA (Werbung) Teil von SEM (Suchmaschinenmarketing). Fakt ist, dass hier für alle Marktteilnehmer dieselben Bedingungen gelten: Man muss sich – vereinfacht gesagt – beim Design, der Struktur und der Programmierung einer Website an die Empfehlungen von Google halten.

Mehr oder weniger alle guten Websites sind heute suchmaschinenoptimiert und die Rankings vielfach bereits ausgereizt. Hinzu kommt, dass organische Suchergebnisse von den Google-eigenen Produkten wie MyBusiness oder RichCards (Wikipedia, Schema.org Daten, etc.) immer weiter verdrängt werden.

Um bei passenden Suchanfragen in einem extrem wettbewerbsstarken Umfeld qualitativ mehr Klicks und Gäste zu erhalten, reicht es als Strategie nicht mehr aus, allein auf SEO zu setzen. Mittlerweile gehört zu einer professionellen Online Marketing Strategie auch bezahlte Werbung auf Suchmaschinen(SEA) zum absoluten „must“, d.h. Geld investieren in Google Ads und eventuell auch Bingads (Werbung im Microsoft/Yahoo Netzwerk).

Wir bei ALPINMARKETING sind SEM=SEO+SEA Pioniere! Unsere erste Google Zertifizierung reicht zurück bis 2008 zu den Anfängen von Google AdWords und noch bevor das zum Massenphänomen im Onlinemarketing Segment wurde.

Unser Erfahrung im Tourismus ist weitreichend und einzigartig – wir haben hunderte Kampagnen gemanagt und dabei für unsere Kunden überwiegend sehr gute Ergebnisse erzielt. Was uns auszeichnet ist, dass unser Interesse nicht der Umsatzmaximierung von Google & Co gilt, sondern dem effizienten und zielorientierten Einsatz von (notorisch knappen) Online Marketing Budgets.

Wenn auch Sie als Hotel oder Destination von unserer Erfahrung und unserem Knowhow profitieren möchten, vereinbaren Sie mit uns gerne ein Beratungsgespräch.